16-algen

Rohkost-Kind allein unterwegs

[Dieser Artikel enthält evtl. Werbung in Form von Produktnennung und Affiliatelinks] - [This post may contain ads]

Auch die Tochter hatte eine schöne Zeit … und ist heil und gesund zu mir zurück gekommen :). Sie hat gut auf sich aufgepasst … und den kulinarischen Luxus der Rohkost in Deutschland genossen: Durian, Trinkkokosnüsse und Rohkost-Schokolade in sämtlichen Variationen waren ihre Grundnahrungsmittel der letzten zwei Wochen. Dazu gab es literweise frisch gepressten Orangensaft. Was offenbar ein bisschen fehlte, war das Grün … und so kamen die von mir mitgebrachten frischen Algen bei unserem Wiedersehen gerade richtig 🙂

16-algen


*Manche Links hier sind Affiliate-Links. Das heisst, wenn du über diese Links etwas bestellst, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Damit unterstützt du meine Arbeit hier. Vielen Dank dafür! Ich setze Affiliate-Links nur zu Anbietern, bei denen ich selbst bestelle und die ich gerne und voller Überzeugung für ihren Service und ihre Produkte empfehlen kann.

Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Love & Peace Food - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀

* * * * * * * * * * * Follow me on Instagram rawvegandigitalnomad, Twitter @rohmachtfroh and Facebook, and subscribe to my YouTube channel for more impressions and inspiration! * * * * * * * * * * *

Sharing is caring! - Diesen Artikel teilen:

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *