8 unterschiedliche Süßigkeiten ...

Frohes Neujahr – Xīnnián kuàilè

Nein, ich hab mich nicht im Datum geirrt. Nach unserem (gregorianischen) Neujahr vor einigen Wochen beginnt heute, mit dem ersten neuen Mond, auch das chinesische Neue Jahr. Es ist ein Jahr der Ziege – mein Jahr 🙂 – und da ich mich ja bekanntlich von jedem Anlass zum Feiern gern inspirieren lasse, feiern wir also den heutigen Tag ein bisschen nach chinesischer Tradition.

8 unterschiedliche Süßigkeiten ...

8 unterschiedliche Süßigkeiten …

glück ...

… denn die Acht symbolisiert Glück und Wohlstand.

mandarinen

Mandarinen gelten als Früchte des Glücks für das Neue Jahr.

Verteile Schalen mit Mandarinen in deiner Wohnung. Immer mit einer geraden Anzahl von Früchten!

Noch mehr Glück lädst du ein, wenn du Fenster und Türen weit öffnest, um das Glück (und die Sonne, und frische Luft) hereinzulassen. Und mit dem Tragen von roter Kleidung … schön, das ist eh meine Lieblingsfarbe 🙂


Gern kannst du dich auch für meinen kostenlosen Newsletter eintragen, den du dann ca. einmal pro Woche erhältst. Darin findest du interessante und inspirierende Artikel rund um die Rohkost, Neuigkeiten von uns und Informationen zu meinen aktuellen Projekten sowie Zubereitungsideen & Rezepte. Folge mir bei Instagram (rawvegandigitalnomad), Twitter @rohmachtfroh und auf meiner FB Seite "Love & Peace Food - Roh macht froh!" und abonniere meinen YouTube-Kanal für jede Menge weiterer Inspirationen & Eindrücke von meiner roh-veganen Reise durchs Leben. 😀

2 Responses

Leave a Comment